FC Huttenheim – TSV Langenbrücken 1     3:2

Am Samstag 23.03.19 mussten wir eine unnötige Niederlage in Huttenheim hinnehmen. Zum Spielbeginn waren wir die bessere Mannschaft und hatten auch einige 100%ige Torchancen, die wir nicht nutzten. Durch zwei Fehler stand es 2:0 für Huttenheim. Nach dem Anschlusstreffer zum 2:1 gelang Huttenheim noch vor der Pause das 3:1.

In der 2. Halbzeit spielten nur noch wir. Doch mehr als der Anschlusstreffer zum 3:2 wollte nicht fallen. Kopf hoch Jung´s! Mit etwas mehr Glück gewinnen wir die nächsten Spiele. Fußballerisch waren wir klar besser. 

Es spielten: Jan, David, Simon, Hendrik (2), Justin, Samuel, Felix, Gabriel, Pascal (MG)

2. Spieltag E2-Junioren Kreisklasse A am 23.03.2019

FC Obergrombach 1 – TSV Langenbrücken 2     7:1

Ebenfalls am Samstag 23.03.19 spielten wir in Obergrombach gegen die E1 und wussten, dass es heute ein sehr schweres Spiel werden würde. Wir gingen sehr früh in Führung und mussten aber gleich im Gegenzug das 1:1 entgegen nehmen. Es fiel dann das 2:1 durch einen Fehlpass in der Abwehr. Wir kämpften fast alle bis zum Schluss, sodass wir letztendlich mit 7:1 nach Hause geschickt wurden.

Es spielten: Louis N., Henrique, Georg, Steffen, Levin, Veron, Nico (1), Erti, Lucy (MD)