Ab Freitag, 06.03.2020 hatte das TSV Clubhaus nach kurzer Umbauphase unter dem neuen Pächter-Ehepaar wieder geöffnet. In gewohnt gemütlicher und gepflegter Atmosphäre wird den Gästen nun Deutsch regionale Küche serviert. Der Außenbereich wurde mit vielen Pflanzen freundlich gestaltet, sodass auch im Freien Burger, Schnitzel-Kreationen, Salate und einiges mehr serviert werden können. Leider musste im Zuge der neuen Verordnung durch die Corona-Pandemie auch das TSV Clubhaus vorübergehend schließen. Aber die Inhaber ließen sich nicht unterkriegen und führten erfolgreich das Außer-Haus-Geschäft durch, bis sie am Montag, 18.05.2020 wieder öffnen durften.

Bedingt durch die aktuelle Krise gratulierte der 1. Vorsitzende Ralf Patig am vergangenen Mittwoch den neuen Inhabern Familie André und Claudia Bremer mit einem Blumengruß nachträglich zur Neueröffnung des TSV-Clubhauses und wünschte ihnen viel Erfolg und natürlich viele Gäste – gerade in dieser außergewöhnlichen Zeit.