Veranstaltungen des TSV im Jahr 2015

 

O’zapft is! beim Langenbrückener Jahrmarkt vom 03.10. bis 05.10.2015

Jahrmarkt 2015 - Plakat

Viertes Oktoberfest beim Jahrmarkt

Der TSV Langenbrücken möchte die Bevölkerung von Langenbrücken und Umgebung ganz herzlich zum vierten Oktoberfest beim alljährlichen Jahrmarkt einladen. Unser Zelt steht, wie schon in den Jahren zuvor, auf dem Parkplatz vor der Kraichgauhalle.

Über die drei Tage möchten wir Sie verwöhnen mit frisch gegrillten Hähnchen und Haxen mit Krautsalat, Weißwürsten mit Brezel und seit diesem Jahr Serviettenknödel mit Pilzsoße.
Besonderes Highlight am Sonntagmittag ist wieder der Bayrische Schweinebraten mit Knödel und Krautsalat.

Aber auch die „Junggebliebenen“ und alle, die sich danach fühlen,
dürfen sich freuen:
Der TSV Langenbrücken hat in diesem Jahr wieder ein Extra-Barzelt

mit leckeren Cocktails, Longdrinks und Shots im Angebot.
Probieren Sie’s aus!

Besuchen Sie erst unser Essenszelt und probieren Sie danach einen Cocktail oder Longdrink in unserem Barzelt!
Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

Viertes Oktoberfest beim Jahrmarkt erneut erfolgreich

Der TSV Langenbrücken möchte sich bei allen Gästen des vierten Oktoberfestes beim Jahrmarkt herzlich bedanken. Durch Ihr zahlreiches Kommen in unserem Festzelt wurden die Tage zu einem gelungenen Oktoberfest, und wir waren dann am Montag auch restlos ausverkauft!
Ebenso war das Barzelt wieder ein voller Erfolg und wurde vor allem am Samstag zum absoluten Knaller!

2015 1

2015 2


2015 3

 

Ein ganz besonderes Dankeschön möchten wir deshalb auch sagen:

  • Restaurant „Pronto Sportpark Arena“ – das uns diverse Gerätschaften unentgeltlich überlassen hat!
  • Hotel Restaurant „Zu den Drei Königen“ – für die gute Unterstützung wie in jedem Jahr!
  • Firma Franz Morsch – die uns ihren LKW zur Verfügung gestellt hat!
  • den Abteilungen Jugend und AH – die bereit waren, uns zusätzlich auszuhelfen!
  • Allen Helfern über die ganzen 6 Tage – ohne die so ein Event nicht möglich wäre!

Herzlichen Dank!

 

SchieferROCK am 18.07.2015

Schieferrock 2015

SchieferROCK  –  Lichterfest mit Feuerwerk

Der TSV Langenbrücken möchte die Bevölkerung von Langenbrücken und Umgebung ganz herzlich zum zweiten SchieferROCK am 18. Juli 2015 in der Posidonienschiefergrube einladen. Nach dem gelungenen Auftakt in 2014 freuen wir uns auch in diesem Jahr über zahlreiche Besucher.

Für bombastische Unterhaltung während des ganzen Abends sorgen wieder GimMe Five!
GimMe Five steht seit 1997 für handgemachte, partytaugliche Rockmusik. Die Band hat ihre musikalischen Wurzeln im klassischen Rock der 70er Jahre und bietet darüber hinaus ein Spektrum, das vom Rock’n‘Roll der 50er über Blues, Soul bis hin zu „angerockter“ Discomusik geht.

Bewirtung ab 18:00 Uhr

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Wir bieten an:
Leckere Cocktails und diverse Getränke
Steaks, Grillwürste, Frikadellen- und Käsebrötchen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!!!

 

Zweiter SchieferROCK – Spritziges Feuerwerk in der Luft und auch auf der Bühne

Der TSV Langenbrücken möchte sich bei allen Gästen des zweiten SchieferROCK in der Posidonienschiefergrube herzlich bedanken. Noch mehr Zuschauer wie schon im letzten Jahr kamen und machten die Schiefergrube für diesen Abend zur pulsierenden Mitte Langenbrückens!

Den Anfang machte das Duo Heike Stroh und Bettina Weidmann, ehe zur Dämmerung GimMe Five den Gästen ordentlich einheizte. Während der Pause wurde dann das alljährliche Feuerwerk unter der bewährten Beobachtung der Feuerwehr Langenbrücken gezündet, das mit dem begeisterten Beifall aller endete. Danach drehte GimMe Five nochmals kräftig bis kurz nach Mitternacht auf.

SchieferRock 2015 1

SchieferRock 2015 3

 

Ein ganz besonderes Dankeschön möchten wir sagen:

  • Erich Engler – für die tatkräftige Unterstützung beim Aufbau der Bühne
  • der Feuerwehr Langenbrücken – für die sichere Überwachung des Feuerwerks
  • Hotel Restaurant „Zu den Drei Königen“
  • Restaurant „Pronto Sportpark Arena“
  • der Philipp Kies-Stiftung – ohne die der ganze Abend nicht möglich gewesen wäre
  • und natürlich allen Helfern – die zum Gelingen des Abends beigetragen haben

Herzlichen Dank!

SchieferRock 2015 4

SchieferRock 2015 6

SchieferRock 2015 8 

 

MAINSTREET 47 am 27.06.2015

Mainstreet 2015

MAINSTREET 47 – Open Air Konzert in Langenbrücken

Langenbrücken rockt wieder: am 27. Juni 2015 steigt im Herzen von Langenbrücken das fast schon legendäre Open Air Concert. Wie in den letzten Jahren veranstaltet der TSV Langenbrücken das Hauptstraßen-Event MAINSTREET. Ab 19 Uhr wird gerockt! Die bekannte Band „FRIENDS LIVE“  touren seit 2007 quer durch die Republik und gehören seither zu den erfolgreichsten Cover- und Partybands in Süddeutschland: bekannt für ihre mitreißende Bühnenshow, brillanten Livesound und eine riesige Portion Spaß. Ein Event der Extraklasse.

bandbild_2014 (2)

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Wir bieten an:
Leckere Cocktails und diverse Getränke
Heiße Würste, Fleischkäse- und Käsebrötchen, Frikadellen-Brötchen und Mini-Flammkuchen/Mini-Pizzen

Bereits in den Jahren 2007, 2009, 2011, 2012 und 2013 wurde Langenbrücken für eine Nacht zum pulsierenden Stimmungskessel.

Der Eintritt ist frei.

Der TSV freut sich auf Ihr Kommen!!!

 

MAINSTREET 47 – Open Air Konzert mit bombastischer Stimmung

Der TSV Langenbrücken möchte sich bei allen Gästen des diesjährigen MAINSTREET 47 herzlich bedanken.

Am vergangenen Samstag veranstaltete der TSV Langenbrücken im Herzen von Langenbrücken das Open Air Concert. Bereits zum sechsten Mal wurde die MAINSTREET 47 für eine Nacht zum Stimmungskessel. Ab 20 Uhr heizte die bekannte und erfolgreiche Cover- und Partyband „FRIENDS LIVE“ den zahlreichen Zuschauern ordentlich ein. Mit ihrer mitreißenden Bühnenshow war dies ein Event der Extraklasse in Langenbrücken.

Bild 12 Bild 9

Ein ganz besonderes Dankeschön möchten wir sagen:

  • den Sponsoren des Events

Patig GmbH
Brust+Partner GmbH
zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Seydler & Dr. Schlien & Dr. Gork-Streitzig & Dr. Benmalek

  • Rainer Weidemann – für die Unterstützung beim Aufbau der Bühne
  • Hotel Restaurant „Zu den Drei Königen“
  • Restaurant „Pronto Sportpark Arena“
  • Allen Helfern der verschiedenen Abteilungen des TSV

Herzlichen Dank!

Bild 1

Bild 8

 

Mithilfe beim IRONMAN 70.3 Kraichgau am 07.06.2015

Hallo Sportbegeisterte,

es ist wieder soweit. Das große Event „Challenge-Kraichgau“, dieses Jahr als „Sparkasse Ironman 70.3 Kraichgau“,  steht vor der Tür:

Logo Ironman

Da der TSV für die Verpflegungsstationen der Läufer zuständig ist, und es von Jahr zu Jahr mehr Athleten werden, brauchen wir jede helfende Hand.

Es würde uns sehr freuen, wenn wir von Ihnen / Euch und den Kindern auch dieses Jahr tatkräftige Unterstützung bekommen könnten.

Der Ironman Kraichgau findet am 07.06.2015 statt.
Unsere Verpflegungsstationen werden von 11:30 Uhr bis 18:00 Uhr durchgehend besetzt sein.
Die erste Schicht ist von 11:30 – 15:30 Uhr und die zweite Schicht von 14:30 – 18:00 Uhr.

Es werden Getränke wie Cola, Wasser und Iso an die Läufer ausgegeben. Für Abkühlung werden nasse Schwämme vorbereitet und für weitere Reserven Energieriegel und Bananen ausgeteilt. Zu den Aufgaben gehört auch, die Stationen sauber zu halten. Den Athleten, den Zuschauern und der Umwelt zuliebe.

Jeder Helfer wird ein Helfershirt erhalten, sowie Essen- und Getränke-Bons zur eigenen Stärkung. Und garantiert werden wir auch wieder jede Menge Spaß haben!

 

==> Bitte meldet Euch für die Station Pestalozzistraße/Mingolsheim (Abteilungen Fußball – Jugend – Senioren – AH) direkt bei

Michael Stark, Östringer Str. 24, 76669 Bad Schönborn
Handy: 0172 8389660
E-Mail: mi.stark@gmx.de

 

==> Bitte meldet Euch für die Station Mikina/Langenbrücken
(Abteilung Turnen) direkt bei

Günter Schmidt
Handy: 0151 43819834
E-Mail: guenter.schmidt@gmail.com

 

Station der Abteilungen Fußball – Jugend – Senioren – AH in der Pestalozzistraße/Mingolsheim

Triathlon 2015 - Fußball 1

Triathlon 2015 - Fußball 2

Triathlon 2015 - Fußball 4

 

Triathlon 2015 - Fußball 5

Station der Abteilung Turnen bei der Mikina/Langenbrücken

IMG_5052

IMG_5054

Ein riesengroßes Dankeschön an alle Helfer des IRONMAN 70.3 Kraichgau 2015:

Der TSV Langenbrücken möchte sich ganz herzlich bei den zahlreichen Helfern bedanken, die trotz des letzten Ferientages bereit waren, beim diesjährigen IRONMAN 70.3 Kraichgau 2015 mitzuwirken. Alle zusammen haben wir die optimale Verpflegung der Triathleten auf der Laufstrecke über sechs Stunden sichergestellt.

Dafür Herzlichen Dank!

 

Generalversammlung 2015 am 06.03.2015

2015.02.23 - Einladung Generalversammlung 2015

Generalversammlung 2015

Am Freitag, 06.03.2015 fand die jährliche Generalversammlung des TSV Langenbrücken statt. Hierzu erschienen knapp 40 Vereinsmitglieder im Clubhaus des TSV.

Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den 1. Vorstand Ralf Patig und einem stillen Gedenken an die verstorbenen Mitglieder folgten die verschiedenen Berichte.

Ralf Patig informierte die Versammlung über die Ereignisse im Jahr 2014. Er blickte auf ein arbeitsreiches und letztendlich erfolgreiches Jahr zurück und dankte allen Übungsleitern und Helfern für ihren Einsatz und ihre Unterstützung.

Hauptkassier Michael Stark hatte wieder eine detaillierte Einnahmen- und Ausgabenrechnung für das abgelaufene Jahr aufgestellt, diese waren zum Vorjahr stabil und der TSV konnte das Jahr 2014 mit einem positiven Abschluss beenden.

Die Kassenprüfer Bernd Willhauck und Marcus Bellem bestätigten eine vorbildliche Kassenführung und beantragten die Entlastung der gesamten Vorstandschaft, die von der Generalversammlung einstimmig ausgesprochen wurde.

Im Anschluss daran berichteten die Abteilungsleiter der Abteilungen Tischtennis – Jürgen Kittlitz, Turnen – Johanna Geiselhardt, Fußball-Jugend – Abilio Coelho-Schäfer, Fußball-Senioren – Mario Poser und Fußball-AH – Roland Bös über ihre Erfolge und Geschehnisse des letzten Vereinsjahres.

Bürgermeister Huge überbrachte die Grußworte der Gemeinde und dankte dem TSV für seine Jugendarbeit aber auch für seine kulturellen Veranstaltungen, die dieser für Bad Schönborn leistet. Außerdem dankte Huge den vielen ehrenamtlichen Helfern im Spielbetrieb des TSV, die den ganzen Verein am Leben halten. Besonders stolz ist er auf die Zusammenarbeit der verschiedenen Vereine untereinander in Bad Schönborn.

Da in diesem Jahr keine Neuwahlen stattgefunden haben, es wurden lediglich zwei neue Kassenprüfer bestellt, bleibt die Vorstandschaft für das kommende Vereinsjahr unverändert.

Die Vorstandschaft im Überblick:

  • 1. Vorsitzender: Ralf Patig
  • 2. Vorsitzende: Johanna Geiselhardt
  • Hauptkassier: Michael Stark
  • Schriftführerin: Simone Keilbach
  • Abt. Tischtennis: Jürgen Kittlitz
  • Abt. Turnen: Johanna Geiselhardt und Ilka Wittmann
  • Abt. Fußball-Jugend: Abilio Coelho-Schäfer und Jürgen Bellem
  • Abt. Fußball-Senioren: Carlos Coelho und Mario Poser
  • Abt. Fußball-AH: Michael Heil und Rainer Kistler
  • Kassenprüfer: Susanne Ströher und Rainer Kistler
  • Förderverein: Andreas Singler

 

Longerbrigger Prunksitzung 2015 am 31.01.2015

prunksitzung langenbrücken

Klamaukfestival in der Kraichgauhalle

Langenbrücken feiert Fasenacht.

Bad Schönborn-Langenbrücken (scho)

Bodenständig, wie die altehrwürdige Kraichgauhalle, qualitativ aber vom Feinsten, war das von Abilio Coelho-Schäfer (er hatte auch die Moderation inne) zusammengestellte Programm der TSV Prunksitzung.

Prunksitzung - Abo

Prunksitzung - Rat

Prunksitzung - Abo und Ralf

Prunksitzung - Rat 2

Zwar wurden die Süd-Bad-Schönborner in Sachen Gardetanz noch von befreundeten Karnevalsvereinen unterstützt (das „Tanzmariechen“ Leni Eder und die „Showtanzgruppe“ kamen aus Kronau, eine „Tanzgarde“ aus Mühlhausen), aber die „Longebrigger Kiddz“ mit dem Thema „Alpengaudi“ und die TSV „Hiphop“ Gruppe tanzten sehr gekonnt und vor allem akrobatisch.

Prunksitzung - Tanzmariechen

Prunksitzung - Showtanzgruppe

Prunksitzung - Garde 1

Prunksitzung - Garde 2

Prunksitzung - Longebrigger Kidzz 1

Prunksitzung - Longebrigger Kidzz 2

Prunksitzung - Hiphop

Das galt auch für die Fußballer, die für das „Männerballett“ zwar keine Tütü´s umgebunden hatten, aber sehr bemüht waren, die behaarten „Beinchen“ nach den richtigen Tönchen zu setzen. Deren Auftritt war natürlich eine krachende Rakete wert, zumal das hochsportliche Finale ihrer Darbietung die Halle zum Toben brachte.

Prunksitzung - Männerballett 1

Prunksitzung - Männerballett 2

Prunksitzung - Männerballett 3

Prunksitzung - Männerballett 5

Prunksitzung - Männerballett 4

Das schafften auch Vater „Holger und Sohn Benjamin Stroh“ mit ihrem gereimten Zwiegespräch, das so manches familiäres Missverständnis offenbarte:
Vater: „Räum dein Zimmer auf, des sieht aus wie zerbombt“
Sohn: „Aufräumen muss man erst, wenn das W-Lan Signal nicht mehr durchkommt“.

Prunksitzung - Holger und Benny Stroh 2Prunksitzung - Holger und Benny Stroh 1

„Lieder, die die Welt nicht braucht“ sang Rainer Siedler, wobei er sich selbst auf der Gitarre begleitete und zu bekannten Melodien mit eigenen Texten das Gesellschaftsleben glossierte.

Mit vollem Körpereinsatz wirbelte Magda Weis als „Helene“ (Fischer) über die Bühne und machte damit manche Männerbrust „Atemlos“.

Prunksitzung - Rainer Siedler

Prunksitzung - Magda Weis

Der Büttenredner Thomas Friedl rechnete als „Badisch Till“ mit der Politik in Bund, Land und Kommune ab und Sandra Graz jammerte über die Begleiterscheinungen der „Wechseljahre“.

Prunksitzung - Till Eulenspiegel

Prunksitzung - Sandra Graz

Der „Vater“ der Prunksitzungen Ralf Patig (alias Chantal) plauderte als Bruder der imaginären Chantal viel Insiderwissen aus dem Rathaus aus, und hielt dabei dem anwesenden Ortsoberhaupt Klaus Detlev Huge, den Narrenspielgel vor. Bei der mit tosendem Applaus geforderten Zugabe tanzte er versöhnlich mit der Bürgermeistergattin.

Prunksitzung - Ralf Patig 1

Prunksitzung - Ralf Patig 2Prunksitzung - Ralf Patig 3

 

 

Den Anfang der imposanten selbstgemachten Prunksitzung machten die TSV Guggemusiker „Longerbrigger Schlabbekicker“, während die Schollwäklopfer aus Oberacker das Programm beendeten und zum allgemeinen Tanzvergnügen mit der Formation „Just For Fun“ überleiteten.

Prunksitzung - Guggemusik 1

Prunksitzung - Guggemusik 2

Prunksitzung - Guggemusik 3

Prunksitzung - Scholweklopfer 1

Bericht und Bilder von Frieder Scholtes / BNN und von Fotostudio Rascher